Häufig gestellte Fragen zu JavaScript

Benötige ich eine Entwicklungsumgebung, um mit JavaScript zu arbeiten?
Nein. Wie bei HTML brauchen Sie lediglich einen Texteditor und einen Browser, der JavaScript untersützt. Vielleicht verwechseln Sie JavaScript mit Java, einer umfangreicheren Programmiersprache, die zum Ausführen von Programmen mindestens einen Compiler benötigt. Werkzeuge wie FireBug für Firefox, die Internet Explorer Developer Toolbar und Web Inspector für Safari können Ihnen das Leben jedoch erleichtern. Schauen Sie in den Dokumentationen zu diesen Tools nach, um mehr über ihre JavaScript-Funktionen zu lernen.
TEST 2ter dd Eintrag
TEST 3ter dd Eintrag
TEST 4ter dd Eintrag
Was ist AJAX?
Ein Thema, das wir noch nicht behandelt haben, ist AJAX. AJAX steht für Asynchronous JavaScript And Xml und beschreibt ein Technik für Skripte, die mit dem Server kommunizieren, ohne dass eine Webseite vollständig neu geladen werden muss. Beispielsweise können Sie es verwenden, um Informationen abzurufen und auf der Seite anzuzeigen oder ein Formular abzuschicken, und das alles, ohne die ganze Seite im Browser zu verändern. AJAX wird später noch ausführlicher behandelt.
TEST 2ter dd Eintrag
TEST 3ter dd Eintrag
TEST 4ter dd Eintrag
Wenn ich JavaScript einsetze, muss ich Benutzer berücksichtigen, deren Browser möglicherweise kein JavaScript unterstützen oder die es abgeschaltet haben?
Einige Schätzungen besagen, dass über 90% aller Webbenutzer JavaScript aktiviert haben. Sie sollten jedoch Benutzer ohne JavaScript berücksichtigen, sofern Sie keinen wirklich guten Grund dafür haben, es nicht zu tun. Sie müssen Ihnen keine gleichwertige Erfahrung bieten, aber sie sollten in der Lage sein, Ihre Seiten aufzurufen. Wenn Sie z.B. einen Onlineshop haben, wollen Sie dann wirklich Benutzer nur wegen ihrer Browserkonfiguration aussen vor lassen?
TEST 2ter dd Eintrag
TEST 3ter dd Eintrag
TEST 4ter dd Eintrag
Ende